Neubau Logistikzentrum Trebur

Im Städtedreieck Frankfurt, Wiesbaden und Mainz, 24km vom Flughafen FRA entfernt, entsteht auf 95.000 qm der Logistikpark Trebur I. Er wird damit zum perfekten Lagerstandort zwischen Deutschland, Belgien, Frankreich und Luxemburg. Unter dem Anspruch „best-in-class“ wird hier Raum für optimale Beschaffungs- und Distrubitionsstrategie geschaffen. Die modernen Hallen sind auf maximale Nachhaltigkeit und Nutzbarkeit ausgelegt, DGNB Silber zertifiziert und sowohl für wertschöpfende Logistik (Kontraktlogistik) als auch für viele Produktionsthemen bestens geeignet. Als strategischer Partner wurde Planprojekt für die Bauleitung und Planungskoordination des 100 Millionen Neubaus des Logistikzentrums von der Zechbau GmbH in Frankfurt beauftragt.

Menü